Bauprojekt · 01. Februar 2024
Eines vorweg: Der Kanton Zürich ist nur mässig durch Erdbeben gefährdet. Dennoch schreibt die ‘Besondere Bauverordnung’ für neue Gebäude verbindlich vor, welche baulichen Normen und Bestimmungen für deren Erdbebensicherheit einzuhalten sind. In Abhängigkeit der jeweiligen Bedeutung des Bauwerkes werden unterschiedliche Schutzgrade vorgeschrieben. Für lebenswichtige Infrastrukturen – beispielsweise Anlagen der Trinkwasserversorgung wie auch Akutspitäler – gilt der höchste...
Bauprojekt · 18. Dezember 2023
Auf der Baustelle des GZO Spital Wetzikon ruht die Arbeit ab Samstag, 23. Dezember 2023, bis Sonntag, 7. Januar 2024. Die Arbeit wird – vorausgesetzt, dass es die Witterungsverhältnisse zulassen – am Montag, 8. Januar 2024, wieder aufgenommen. Wir wünschen allen wunderbare Weihnachtstage und einen gelungenen Start in ein neues, gesundes Jahr.
Bauprojekt · 14. Dezember 2023
Ziemlich genau zwei Jahre lang prägte es das ‘Gesicht’ des Erweiterungsbaus - das Baugerüst. Nun wurden auch die letzten Arbeiten an der Aussenfassade abgeschlossen, so dass das Gerüst nicht mehr benötigt wird und Mitte dieses Monats weitgehend demontiert werden konnte. Während der Innenausbau noch in vollem Gang ist, zeigt sich jetzt der Erweiterungsbau von aussen als beinah fertiges Gebäude. Nur noch der Bereich rund um die Dachaufbauten und zwei ebenerdige Baustellenzugänge, über...
Bauprojekt · 02. November 2023
Bis auf eine kleine Lücke waren die Fassadenelemente des Erweiterungsbaus schon vor ein paar Wochen fertig montiert worden. Lediglich ganz aussen am südseitigen Dachrand – dort, wo sich darunter der gedeckte Aussenbereich der Patientenlounge befinden wird – fehlten noch wenige Betonelemente. Um die Fassade nun auch in diesem Bereich zu verkleiden, brauchte es besondere Stützenelemente, die präzis nach Mass vorfabriziert werden mussten. Vor wenigen Tagen erfolgte die Anlieferung dieser...
Bauprojekt · 19. Oktober 2023
Es war der Höchstdruckkompressor, der das Tonsubstrat über einen dicken Schnorchel aus den Kippladern auf das Dach des Erweiterungsbaus hinaufgeblasen hat. Oben angekommen wurde das Substrat auf den freien Dachflächen sowie um die Unterkonstruktionen der Photovoltaikanlage verteilt. Das nun rund 20 cm dick ausgebrachte Schüttgut ist aber nicht ‘einfach die letzte und oberste Schicht auf dem Dach’. Denn Tonsubstrat hat gleich mehrere Talente: Einerseits bildet es eine weitere thermische...
Bauprojekt · 04. Oktober 2023
Am letzten Septembertag war es so weit: Frühmorgens fuhr grosses Gerät auf dem Mitarbeiter-Parkplatz «Üsseri Egg» auf. Nachdem die zusätzlichen Stützen des gelbe Pneukrans auf allen vier Seiten ausgefahren waren, hob der Kraftprotz jeden der fünf grossen, vom Tieflader angelieferten Container hoch und hievte sie schier mühelos hinüber zum freien Kiesplatz vor dem Bauinfo-Pavillon. Damit die schwere Fracht dann aber präzis auf den vorbereiteten Sockeln zu liegen kam – sie sorgen...
28. September 2023
Es kam, wer am 25. September 2023 konnte! Mit mehr als 66 lag die Zahl der Teilnehmenden weit über den Erwartungen wie auch Erfahrungen früherer Durchführungen unserer Nachbarschafts-Bauinformationsanlässe. Ein Grund für das enorme Interesse lieferte bestimmt die exklusive und allererste Möglichkeit für unsere Nachbarn, den Erweiterungsbau bei einem geführten Baustellenrundgang kennenzulernen. Für Staunen sorgten nebst den beeindruckenden räumlichen Dimensionen die erst von innen...
Bauprojekt · 02. August 2023
Neue Bauvisiere ‘zieren’ die südwestliche Wiese vor dem Südprovisorium 1 und kündigen damit eine weitere, bedeutende Etappe unseres Bauprojekts an. Auf diesem Grundstücksteil wird ein zusätzliches Provisorium erstellt. Dieses neue, Südprovisorium 2 genannte, temporäre Gebäude wird als L-förmiger, dreigeschossiger Containerbau mit einem Verbindungsgang zum Südprovisorium 1 erstellt. Es wird als Rochadefläche resp. zur temporären Unterbringung der von den geplanten, mittelfristig...
Bauprojekt · 12. Juli 2023
Passt es nun wirklich überall durch oder bleibt es doch irgendwo stecken? Diese Frage stellten sich die Pflegeverantwortlichen des GZO und meinten damit das Spitalbett. Würde dieses im Erweiterungsbau problemlos um jede Ecke und in jedes Zimmer der neuen Bettenstationen zu schieben sein? Anstelle von Gedankenakrobatik mit Architekturplänen oder einer virtuellen Begehung im BIM-Labor, machte das Team in Begleitung des Bauprojektmanagements die Probe aufs Exempel vor Ort. Vorschriftsgerecht...
Bauprojekt · 21. Juni 2023
Die Definition einer Türe liest sich eigentlich ganz einfach: «Eine Tür ist ein bewegliches Bauelement zum Verschliessen einer Öffnung, welche nach dem Öffnen den Durchtritt erlaubt.» In einem Spital wird es beim Thema Türen schon um einiges schwieriger: Sie sind nicht nur verschliessbare Durchgänge, sondern müssen je nach Einbauort einen individuellen, teils sehr umfangreichen und anspruchsvollen Aufgabenkatalog erfüllen. Dass eine Tür nicht gleich eine Tür ist, wird allein schon...

Mehr anzeigen