Erweiterungsbau

Erweiterungsbau · 22. Januar 2020
Nach der Ruhe der Winterpause ist wieder Leben in die Baugrube für den Erweiterungsbau zurückgekehrt. Die alte Aussenluftfassung wird abgebrochen, ein entsprechendes Provisorium installiert und der restliche Aushub in Angriff genommen. Diese letzten Aushubarbeiten – so haben die Voruntersuchungen des Baugrundes ergeben – werden die Tiefbauspezialisten nochmals fordern. Denn bald schon werden die Bagger auf Fels stossen, der nicht einfach abgegraben werden kann. Wie genau die Felssohle...
Erweiterungsbau · 11. Dezember 2019
Die Sicherheit auf unserer Baustelle hat oberste Priorität. Um die steilen Böschungen zu stabilisieren und damit Arbeitende in der Baugrube wie auch das zu erstellende Bauwerk vor Schäden zu schützen, werden vertikale Baugrubensicherungen angebracht. Auf den Bildern zu sehen sind sogenannte Rühl- und Nagelwände. Nach Abschluss dieser Arbeiten kann der Aushub fertiggestellt werden.
Erweiterungsbau · 11. September 2019
Sobald der Abbruch abgeschlossen sein wird, müssen - bevor der Erweiterungsbau effektiv in die Höhe wachsen kann - die steilen Böschungen der tiefen Baugrube gesichert werden.
Erweiterungsbau · 03. Juli 2019
Um für den Erweiterungsbau Platz zu schaffen, mussten der Zwischentrakt und damit auch der auf dessen Dach befindliche Helikopterlandeplatz weichen. Für den Rettungshelikopter wurde auf der Wiese westlich des Besucherparkplatzes ein provisorischer Landeplatz eingerichtet.
Erweiterungsbau · 08. Mai 2019
Am 7. Mai 2019, und damit rund ein Jahr nach dem Spatenstich, wurde ein weiterer Meilenstein im Projekt Umbau und Erweiterung GZO Spital Wetzikon erreicht oder richtiger, weil es ja der Grundstein war, gelegt. Zu diesem feierlichen Akt haben sich über 70 Gäste – darunter Vertreter der Aktionärsgemeinden, des Zweckverbands Spital Uster sowie Regierungsrätin und Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli – zusammen mit zahlreichen interessierten Mitarbeitenden in der Baugrube versammelt. Wie...
Erweiterungsbau · 10. April 2019
Die Bagger haben bald den tiefsten Punkt der Baugrube erreicht, von wo aus der Erweiterungsbau in die Höhe wachsen wird.
Erweiterungsbau · 21. Januar 2019
Die Tage des MRI-Gebäudeteils sind gezählt. Am 17. Januar 2019 haben die Abbrucharbeiten begonnen.
Erweiterungsbau · 09. Januar 2019
Der Aushub für den Erweiterungsbau wird ab dem 9. Januar 2019 in Angriff genommen. Die Bagger graben sich ins Erdreich des GZO und tragen Schaufel für Schaufel ab.
Erweiterungsbau · 07. Dezember 2018
Die Abbrucharbeiten gehen mit dem Gebäudeteil, wo das MRI untergebracht war, weiter.
Erweiterungsbau · 04. Dezember 2018
Der Aushub für den Erweiterungsbau ist in Angriff genommen worden. Anfangs Dezember haben die Bagger begonnen, sich in die Tiefen des GZO-Erdreichs vorzuarbeiten.

Mehr anzeigen